Saisonabschluss der G-Jugend 2019

Unsere kleinsten Fußballer konnten gemeinsam mit ihren Eltern am 09. August das bereits siebte Eltern-Kind-Turnier bestreiten. Im Rahmen des Saisonabschlussfestes der G-Jugend fanden sich vier Mannschaften, welche jeweils aus zwei bis drei Familien bestanden. Im Spielmodus „Jeder-gegen-Jeden“ wurde das Turnier ausgetragen, wobei jeweils zehn Minuten Spielzeit eingeplant wurde.

Gewinner des Turniers waren „Wilsdruffer Robben“, besetzt mit Familie Smiletzki und Familie Richter. Den zweiten Platz besetzte Familie Ulbricht und Familie Reinhardt unter dem Namen „Wilde Krabben“. „Die Mannschaft“, Familie Richter und Familie Wiegmann, erreichte den dritten Platz. Auf dem vierten Platz fanden sich die Fußballer von „All for one“, bestehend aus Familie Otto und Familie Pichowiack und Familie Pietzsch, ein.

Das Turnier hat uns allen sehr gefallen. Besonders die Kinder konnten ihren Eltern beweisen, was sie alles in der Saison gelernt haben und die Eltern konnten staunen.

Ausklingen lassen haben wir das Turnier mit einem Grillfest, wobei wir mal wieder super von Bernd und Silvia unterstützt wurden. An dieser Stelle möchten wir uns noch mal herzlich bei euch bedanken.

Außerdem möchten wir Trainer uns auch herzlich bei den Eltern für die tolle Unterstützung während der Trainingszeit und bei den Turnieren bedanken.

Mit dem Eltern-Kind-Turnier verabschieden wir unsere „Großen“, die ab dem 12. August in die F-Jugend wechseln. Wir wünschen euch viel Spaß und große Erfolge.

Das Training für unsere Bambinis geht nun immer freitags in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18 Uhr auf dem Kunstrasen bzw. in der Turnhalle weiter. Wer Lust am Fußballspielen hat, kann gerne zum Schnuppern vorbeikommen. Bitte meldet euch vorher kurz bei Madlen unter der 0173/4083036. Wir freuen uns auf jeden neuen „kleinen“ Fußballer und Fußballerin!